heidingsfeld

1 Bild

TOP-OLDIES-PARTY an der Linie 3 in Heidingsfeld

Toni Schwarz
Toni Schwarz | Würzburg Stadt | am 01.06.2017

Würzburg: Linie 3 | Am Pfingstmontag den 05.Juni 2017 findet im schönen Biergarten an der Linie 3 eine Oldie-Party statt. Es spielt die beliebte Würzburger Oldie-Band THE TOP OLDIES Songs und Ohrwürmer der 60er und 70er Jahre zum Tanzen und Mitsingen. Beginn ist um ca. 15:00 Uhr. Weitere informationen und Auftritte der Band THE TOP OLDIES sehen Sie unter deren Homepage: www.topoldies.de

7 Bilder

65. Giemaulfest vom 20. – 22. Mai in Heidingsfeld in der Schulzenmühle

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 01.05.2017

Würzburg: Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. | Mit dem Bieranstich (gegen 18 Uhr) durch einen Vertreter der Stadt dem amtierenden Giemaulpaar Markus I. und Steffi II. und der Heidingsfelder Weinprinzessin Alexandra Hutka, beginnt am Samstag, 20. Mai, das 65. Giemaulfest. Das Veranstaltungsgelände wird um 17 Uhr geöffnet. Die "Dübis" (www.duebis.com) sorgen ab 18 Uhr für einen stimmungsvollen Festbetrieb. Seit 45 Jahren, wird dieses Fest nun von der...

5 Bilder

Unterhaltsame Lesung "Rudolphos Mordsideen" in Heidingsfeld

Toni Schwarz
Toni Schwarz | Würzburg Stadt | am 04.03.2017

Würzburg: Altdeutsche Weinstube | Am Freitag 24. März 2017 ab 19:30 Uhr findet in der "Altdeutschen Weinstube" in Würzburg Heidingsfeld eine unterhaltsame Lesung mit humorvoller Moderation und Musik statt. Der Heidingsfelder Autor Toni Schwarz stellt sein neues Buch "Rudolphos Mordsideen" vor. Moderiert wird die Veranstaltung von Elisabeth Schilling-Küng. Das Buch "Rudolphos Mordsgeschichten" handelt von dem überkreativen Heidingsfelder Rentner...

28 Bilder

Hätzfeld: Bullen nehmen Ansbach auf die Hörner 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.02.2017

Was für die Fußballer von Bayern München die Oktoberfestzeit ist, das ist für die Handball-Landesligisten aus Heidingsfeld der Fasching: Während der tollen Tage sind die Hätzfelder Bullen besonders gut drauf. Auf jeden Fall galt diese Erkenntnis für das Spiel gegen den HG Ansbach am Sonntag in der Sporthalle an der Jahnwiese. Vor 180 Zuschauern ließen die Bullen nix anbrennen, führten schon nach fünf Minuten mit 5:0 und...

1 Bild

„Giemaul junior“ lädt ein: 15. Giemaul-Kinderfasching in Heidingsfeld

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.02.2017

Würzburg: Radlersaal Heidingsfeld | Am Sonntag, 5. Februar steigt der 15. Giemaul-Kinderfasching ab 14.33 Uhr im Heidingsfelder Radlersaal. Viel Spaß, Spiele, Polonaise, Kostümprämierung und vor allem lustiges Faschingstreiben für die Kinder stehen im Vordergrund. Tanz- und Showeinlagen aus dem vielfältigen Kinder- und Jugendprogramm der Fasenachtsgilde Giemaul vervollständigen das tolle Kinder- und Familienerlebnis an diesem Nachmittag. In den Radlersaal...

1 Bild

Ich kan nix dafür! – Thomas Müller Live on Stage

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 14.01.2017

Würzburg: Gaststätte Jahnwiese | Heidingsfeld. Thomas Müller, bekannt von den Prunksitzungen der Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. wird am 29.01.2017 sein erstes Livekonzert geben. Die Veranstaltung findet im Restaurant Jahnwiese in Heidingsfeld statt. Thomas Müller präsentiert sein neues Programm „Ich kann nix dafür!“. Müller verarbeitet seinen Alltag in seinen Hit´s. „Das tägliche Leben ist der beste Songschreiber“, so Müller. Es erwarten Sie...

1 Bild

Spaß für die Welt aus Heidingsfeld – Kartenvorverkauf Prunksitzungen der Gilde Giemaul Heidingsfeld

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 04.12.2016

„Hätzfeld Helau“ schallte es bereits im November dieses Jahres durch die Heidingsfelder Gassen. Mit der Proklamation des Hätzfelder Giemaulpaar Markus I. und Steffi II. wurde die 5. Jahreszeit eingeläutet. Seit dem 11.11. regieren sie das närrische Volk in der fränkischen Fasenachtshochburg. Wer sie bei der Proklamation erleben durfte, weiß genau „Wir entsorgen Eure Sorgen! Es zählt das heute, nicht das Morgen“ ist nicht...

1 Bild

Unterhaltsame Lesung im Advent - Würzburger Weihnachtsgeschichten

Toni Schwarz
Toni Schwarz | Würzburg Stadt | am 14.11.2016

Würzburg: Cafe Punktlandung | Am Sonntag 27. November 2016 zwischen 15.00 und 17.00 Uhr findet im Cafe Punktlandung in Würzburg/Heidingsfeld eine unterhaltsame Lesung der Würzburger Autorengruppe "Die Federweisen" statt. Die Autoren lesen (u.a.) aus ihrem Buch "Würzburger Weihnachtsgeschichten" und erläutern auf humorvolle Art, wie schwer ein fränkisches Weihnachtsmanagement in Hätzfeld sein kann. Seit den letzten erfolgreichen Lesungen im...

3 Bilder

Das gewisse Etwas für Ihr Zuhause: Der Onlineshop Heimkleid liefert Inspirationen und Produkte für einen stilvollen Look 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 31.10.2016

Heimkleid ist die neue Online-Boutique mit Sitz in Würzburg, die monatlich wechselnde Kollektionen und Inspirationen für Ihre Wohnung anbietet. Heimkleids dynamisches Sortiment richtet sich nach Jahreszeiten, Ereignissen und Trends. Im Shop präsentiert Heimkleid-Gründerin Rosa Hildt sowohl überzeugende Essentials als auch Produkte mit dem gewissen Etwas - allesamt sorgsam bei kleinen Labels rund um den Erdball ausgewählt und...

5 Bilder

37. Mühlenfest in der Heidingsfelder Schulzenmühle 09. September bis 11. September 2016

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 18.08.2016

Würzburg: Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. | Die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. lädt ein zum Mühlenfest. Das Vereinsdomizil, die „Schulzenmühle“ in der Seilerstraße in Heidingsfeld, bildet vom Freitag, 09. September, bis Sonntag, 11. September, wieder den idyllischen Rahmen für das 37. Mühlenfest der Gilde Giemaul. Traditionell wird der „Literarischen Abend“ der Auftakt des Mühlenfestes sein. Als Vorspann vor dem Mühlenfest bietet die Gilde Giemaul am...

7 Bilder

64. Giemaulfest vom 10. bis 13. Juni in Heidingsfeld in der Schulzenmühle

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 04.06.2016

Würzburg: Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. | Als Auftakt vor dem Giemaulfest, setzt die Fasenachtsgilde Giemaul am Freitag, 10. Juni gegen 19.30 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) mit der „5. Hätzfelder KulturNacht“ wieder einen Höhepunkt in Würzburg. Horst Taupp-Meisner präsentiert sein aktuelles Programm: Weinpoesie Spritzige Lyrik aus dem Bacchiatischen Reich, untermalt von frechem fränkischen Liedgut. Amüsantes und tiefgründiges rund um den Wein und seine Genießer. Für den...

2 Bilder

Neuer Lesespaß für den Sommer: HosentaschenUnterhaltung

Toni Schwarz
Toni Schwarz | Würzburg Stadt | am 01.06.2016

Rechtzeitig zum Sommeranfang erschien das Buch HosentaschenUnterhaltung. Es ist laut Aussage der Autoren vielseitig zu gebrauchen. Zum Beispiel als Lesespaß in der Bahn, als Angstschweißvertreiber im Wartezimmer, als Langeweilekiller im Café. Ebenso als Sonnenschutz oder als Muggebadscher (für Nichtfranken ist das eine Fliegenklatsche) zu verwenden. verwendbar. (Die Geschichten und Gedichte sind auch außerhalb Frankens gut...

1 Bild

THE TOP OLDIES spielen beim Frühjahrsspektakel HÄTZFELD HATS

Toni Schwarz
Toni Schwarz | Würzburg Stadt | am 24.04.2016

Würzburg: Linie 3 | Ein Highlight beim Heidingsfelder Stadtteilefest HÄTZFELD HATS: Die beliebte Würzburger Oldie-Band THE TOP OLDIES treten am Samstag 7. Mai beim Lokal LINIE 3 auf. Sie versprechen, mit echter mitreißender Livemusik, mit Beat und Schlagertiteln der 60er und 70er Jahre ihre Zuhörer zu begeistern. Näheres über die TOP OLDIES auf ihrer Homepage: www.topoldies.de

6 Bilder

14. Ostermarkt für Hobbykünstler in Heidingsfeld

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 28.02.2016

Würzburg: Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. | Die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V., veranstaltet am Sonntag, 13. März 2016 von 13 Uhr bis 18 Uhr, auf dem Hofgelände der Schulzenmühle (Seilerstr. 11/97084 Würzburg), den 14. Hätzfelder Ostermarkt. Hübsch und geschmackvoll dekoriert, präsentiert sich das Mühlengelände der Gilde Giemaul in der Seilerstraße und lädt zum Verweilen ein. Angeboten werden ausschließlich von Hobbykünstlern selbstgefertigte Produkte...

3 Bilder

1000 Euro für die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. - Jede Stimme zählt!

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 26.05.2015

Unterstützen Sie die Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld. Mit Ihrer Stimme können Sie uns eine Spende in Höhe von 1.000 Euro sichern. Heidingsfeld – Ab sofort können Sie auf www.ing-diba.de/verein für die Gilde Giemaul im Rahmen der Aktion „DiBaDu und Dein Verein“ abstimmen. Bei dieser Aktion werden deutschlandweit insgesamt 1.000.000 Euro an 1.000 gemeinnützige Vereine gespendet. Dabei zählt jede Stimme, denn die 1.000...

1 Bild

„Aktive Zentren“ gefördert: 498.000 Euro für Kaiserstraße und Heidingsfeld

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 24.05.2015

Würzburg: Kaiserstraße | Die Stadt Würzburg erhält 498.000 Euro zur Aufwertung der Kaiserstraße und des Ortsteils Heidingsfeld. Wie der Würzburger Abgeordnete Oliver Jörg (CSU) mitteilt, stammen die Mittel aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, dessen Ziel es ist, Stadt- und Ortszentren aufzuwerten und deren Entwicklung nachhaltig zu fördern. In Unterfranken werden insgesamt 13 Kommunen mit rund 5,2 Millionen...

3 Bilder

Ein schöner Tag im lieben „Städtle“: Frühlingsspektakel am 9. Mai in Heidingsfeld

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.05.2015

Würzburg: Altort | Jedes Jahr im Mai zeigt das sympathische Heidingsfeld, was es in Sachen Handel, Dienstleistung, Gastronomie und Vereinsleben alles zu bieten hat. Und das kann sich wirklich sehen lassen – vor allem dieses Mal: Über 60 Firmen und Vereine machen bei „Hätzfeld hat´s“ mit – das ist Rekord! Am Samstag, 9. Mai, gibt es von 11 bis 18 Uhr im Städtle viel zu entdecken und zu erleben. Die Heidingsfelder und ihre Gäste lassen es...

1 Bild

Metzgerei und Partyservice Guido Linse: Hier geht es immer um die Wurst...

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 13.03.2015

Würzburg: Guido Linse | … und um zufriedene Kunden: Wer exzellente Wurst- und Fleischwaren sucht, ist bei der Metzgerei Guido Linse stets an der richtigen Adresse. Hier gibt es ausschließlich Lebensmittel von allerbester Qualität - und das schon seit 1992. Stolz ist man vor allem auf die Wurst aus eigener Herstellung. Besonders erwähnenswert ist, dass alle (!) Wurstwaren laktose- und milcheiweißfrei sowie ohne Gluten und Geschmacksverstärker sind....

1 Bild

Am alten Ostbahnhof gibt es eine neue „Bahnhalte“

Adolf Käser
Adolf Käser | Würzburg Stadt | am 02.03.2015

Würzburg 1864 eröffnete die damals selbständige Gemeinde Heidingsfeld ihren eigenen Bahnhof, den Ostbahnhof. Mit der Eingemeindung 1930 fiel er an Würzburg. In den 70er-Jahren des vorigen Jahrhunderts begann die Bundesbahn scheibchenweise den Service des Ostbahnhofs zu reduzieren, bis dann im September 1987 der Personenverkehr endgültig eingestellt worden ist – ähnlich dem Schicksal vieler kleiner Bahnhöfe in der damaligen...

1 Bild

Niederlage für den „Würzburg-Tunnel“: Planfeststellung für A3-Ausbau bei Heidingsfeld wird nicht aufgehoben

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.02.2015

Die Regierung von Unterfranken hat entschieden, dass die Autobahn A3 in Würzburg weiter ausgebaut werden darf und die begonnenen Bauarbeiten fortgesetzt werden können. Ende 2013 hatten die „Umwelt- und Gesundheitsinitiative Würzburg-Tunnel“ und drei Privatpersonen bei der Regierung von Unterfranken die Aufhebung des Planfeststellungsbeschlusses beantragt und gefordert, die Regierung solle einen Stopp der Bauarbeiten zum...

1 Bild

Fotos vom Städtle: Ausstellung in der Stadtteilbücherei

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.02.2015

Derzeit kann zu den Öffnungszeiten der Stadtteilbücherei Heidingsfeld (Montag/Mittwoch/Freitag 14 bis 18 Uhr) eine Ausstellung mit Fotos von Heidingsfeld aus der Sammlung von Willi Dürrnagel besichtigt werden. Am Donnerstag, 5. Februar um 19.30 Uhr wird sie offiziell nach einem Rundgang durch die Ausstellung mit einem Lichtbildervortrag über Alt-Heidingsfeld eröffnet. Ein zweiter Vortrag über Heidingsfeld wird am...

1 Bild

Wir sind das neue Kinder-Giemaulpaar: Fabio I. und Lina I. aus Heidingsfeld stellen sich vor

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 23.01.2015

Einen erfolgreichen Start in die Faschingssession 2014/2015 erlebte das 13. Kinder-Giemaulpaar Fabio I. und Lina I. bei der Familienprunksitzung der Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld. Fabio Rupp, geboren 2002, ist faschingstechnisch noch ein unbeschriebenes Blatt. Der sportliche junge Mann verbringt seine Freizeit am liebsten beim Skifahren, Mountainbike fahren und Tennis spielen. Das sind die besten Voraussetzungen für...

1 Bild

Stadt schafft Platz für 20 Flüchtlinge: "Schäferhaus" ist bezugsfertig

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 16.12.2014

„Mit dem Schäferhaus signalisieren wir, dass Flüchtlinge in Würzburg willkommen sind. Für diese Unterkunft muss sich die Stadt Würzburg ganz sicher nicht genieren.“ Oberbürgermeister Christian Schuchardt lobte nach einer Besichtigung der bezugsfertigen Immobilie in Heidingsfeld die „mustergültige Kooperation von Stadtbau und Sozialreferat.“ In kürzester Zeit wurden auf drei Stockwerken Zimmer und Gemeinschaftsräume auf...

12. Hätzfelder Adventsmarkt in der Schulzenmühle am 23.11.2014

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 02.11.2014

Würzburg: Fasenachtsgilde Giemaul Heidingsfeld e.V. | Das historische Ambiente der Schulzenmühle in der Seilerstrasse in Heidingsfeld vermittelt am Sonntag, 23.11.2014, von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr vorweihnachtliche Stimmung beim 12. Hätzfelder Adventsmarkt. Waffel-, Glühwein- und Kinderpunschduft sind sinnliche Vorboten der anstehenden Adventszeit. Da läßt es sich auf dem romantischen Mühlengelände schön Bummeln bei vorweihnachtlicher Musik. Bei den selbst gefertigten...

25. „Hätzfelder Narrenwecken“

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 02.11.2014

Würzburg: Rathausplatz | Das Giemaulpaar 2014/2015 wird am Dienstag, 11.11.2014 um 19.11 Uhr am Hätzfelder Rathausplatz der Öffentlichkeit vorgestellt. Das neue Giemaulpaar zieht ab 18.30 Uhr im Festzug des „25. Hätzfelder Narrenweckens“ mit Präsidium, Elferrat, Gildenräten, Sturmgruppe und Garden, musikalisch begleitet durch die Eibelstadter Guggemusik, durch die Straßen und Gassen von Alt-Hätzfeld um die 5. Jahreszeit im Städtle einzuläuten....