höchberg

1 Bild

Trainieren mit Zufriedenheitsgarantie: Lilienfein aktiv & gesund in Höchberg

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.10.2015

Wer will das nicht: fit, schlank und gesund sein bis ins hohe Alter. Die gute Nachricht vorweg: Diese Möglichkeit haben Sie! Sie müssen nur etwas dafür tun - und je früher Sie beginnen, desto besser. Muskeln aufbauen, Fett abbauen Bauen Sie Muskeln auf – und Fett ab: Regelmäßig finden bei Lilienfein aktiv & gesund in Höchberg 6-Wochenkurse für Menschen statt, die ihr Gewicht reduzieren und dauerhaft halten wollen. Bei den...

1 Bild

proLogo unterstützt Kinder und Jugendliche im Lernprozess

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.04.2015

„Wir sind Ihr Bildungspartner": Unter diesem Motto bietet Dipl.Hdl.Lehrer Stefan Ehrl und sein proLogo-Team aus Lehrkräften und Lerntrainern Nachhilfe in Höchberg an. Ergänzt wird die Stoffvermittlung durch Lerntraining für Motivation, Konzentration und Prüfungssicherheit. Ziel des Diplom-Handels-Lehrers ist es, jedem Schüler individuelle Lernhilfen an die Hand zu geben und ihm so selbstständiges Lernen zu ermöglichen. Das...

1 Bild

Höchberger Brunnen wieder österlich geschmückt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.04.2015

Traditionell vor Palmsonntag werden seit über 25 Jahren der Brunnen an der Weed und an der Brunnengasse mit Osterschmuck versehen. Noch heute liefern der in der Nähe befindliche alte Wasserstollen aus dem Jahr 1320 und die Wasserstube um das Jahr 1600 das Wasser für die Weed sowie für die beiden Laufbrunnen am oberen und am unteren Ende der Brunnengasse. Als es noch keine zentrale Wasserversorgung gab, war gutes Wasser eine...

4 Bilder

Am 17. Februar ziehen die Narren durch den Markt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 03.02.2015

Höchberg: Bergstraße | Zum vierzigsten Faschingszug laden die Marktgemeinde Höchberg und die Faschingsgilde „Helau Krakau“ ein. Zugmarschallin Melanie Rülicke hat zahlreiche Vereine und Gruppierungen aus Höchberg eingeladen und auch Faschingsgesellschaften aus dem Landkreis. Unter dem Motto „40 Jahre gelb und blau – Höchberg ruft Helau Krakau“ startet der Faschingszug am Faschingsdienstag, 17. Februar um 14 Uhr. Der Zugverlauf: Kisterstraße -...

1 Bild

1. Prunksitzung: Faschingsgilde „Helau Krakau“ feiert 40. Jubiläum

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 26.12.2014

Höchberg: Pfarrheim | Die Faschingsgilde „Helau Krakau“ wünscht allen Freunden, Sponsoren und besonders allen Helfern einen guten Start in das Jahr 2015. Anno 1975, im Gründungsjahr der Faschingsgilde, gab es die ersten Prunksitzungen mit Programm und Elferräten. In diesen 40 Jahren Vereinsgeschichte gab es nicht nur verschiedene Erweiterungsbauten im Pfarrheim, sondern auch in der Entwicklung des Vereins. Seit 2000 ist die Faschingsgilde...

7 Bilder

40 Jahre Höchberger Christkindlesmarkt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 03.12.2014

Höchberg: Partnerschaftsplatz | Am Samstag, 6. Dezember von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag, 7. Dezember von 13 bis 19 Uhr auf dem Partnerschaftsplatz in Höchberg! Klein, aber fein - so kann man den Höchberger Christkindlesmarkt betiteln und man möchte sich auch nicht mit den Weihnachtsmärkten im Landkreis vergleichen. So hat der Höchberger Christkindlesmarkt sein eigenes Ambiente und vor allem Tradition. Deshalb werden nur Höchberger Vereine und...

6 Bilder

Investition in die Gesundheit: Neueröffnung der Lilienfein aktiv & gesund GmbH

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 01.12.2014

Höchberg: Villa Gesundheit | Rückenschmerzen, Übergewicht, Kreislaufprobleme: Gegen diese drei Übel ist jetzt ein neues Kraut gewachsen! Vor wenigen Tagen lud Wolfgang Lilienfein, seit 40 Jahren Physiotherapeut und Experte für ganzheitliche Gesundheit, zur Neueröffnung der Lilienfein aktiv & gesund GmbH ein. Mit dem Umbau und der Erweiterung des Gerätebereichs hat er vor allem in die Zukunft seiner Kunden investiert: „Unser neuer milon...

1 Bild

In die Gesundheit investieren: Wolfgang Lilienfein betreibt seit über 20 Jahren die „Villa Gesundheit“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.11.2014

Höchberg: Villa Gesundheit | „Als ich 1973 den Beruf des Physiotherapeuten ergriff, hatte ich hohe Ziele... Und heute? Heute habe ich noch höhere Ziele!“ Das sagt Wolfgang Lilienfein, seit 40 Jahren Physiotherapeut und Experte für ganzheitliche Gesundheit. Im Oktober 1994 eröffnete er die „Villa Gesundheit“ in Höchberg, das 20. Jubiläum ist also gerade ein paar Tage her. Doch auf dem Erreichten kann und will sich Wolfgang Lilienfein nicht ausruhen: Vor...

6 Bilder

Oldtimer-Parade und „Göggerlesschlagen“: Kirchweihjahrmarkt in Höchberg

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 09.10.2014

Höchberg: Hauptstraße | Die Werbegemeinschaft lädt am Sonntag, 12. Oktober, wieder zum Kirchweihjahrmarkt in die Höchberger Hauptstraße und Heidelbergerstraße ein. Beginn ist um 11 Uhr, Ende um 18 Uhr. Die Mitgliedergeschäfte der Werbegemeinschaft und viele Höchberger Vereine haben sich wieder viel einfallen lassen, und es wird einige Überraschungen und Aktionen für die Besucher geben. Doch nicht nur auf der Hauptstraße selbst ist vieles geboten,...

2 Bilder

„Letzte Fuhre“ auf dem Höchberger Partnerschaftsplatz

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 02.10.2014

Höchberg: Partnerschaftsplatz | Federweißen, Wein, alkoholfreie Getränke, Bratwurst und angemachten Käse sowie Kaffee und Kuchen: All das gibt es beim wohl letzten Höchberger Freiluftfest der Saison auf dem Partnerschaftsplatz am Grundweg. Höchberg war einst ein Häckerdorf, und auch die vor vielen Jahren gepflanzten Reben aus den Partnergemeinden Luz-St-Saveur und Bastia-Umbria inspirierten vor einigen Jahren die Verantwortlichen der Musikfreunde, die...

2 Bilder

Die Geschichte der Beatles: Benefizkonzert der Höchberger SPD

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 02.09.2014

Höchberg: Jahnturnhalle | Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Am Samstag, 29. November, veranstaltet der SPD-Ortsverein Höchberg ein Benefizkonzert in der Jahnturnhalle mit dem vom Höchberger Benjamin Knorr geleiteten „ReFreshed-Orchestra“ aus Seligenstadt/Hessen. Extra einstudiert wurden Songs der Beatles aus ihrer zehnjährigen Welt-Karriere, wobei auch die Geschichte der Band in Wort und Bild dargestellt wird. Vom Ende der fünfziger...

2 Bilder

Höchberger SPD-Ortsverein feiert am 15. August sein Krackenfest

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 07.08.2014

Höchberg: Partnerschaftsplatz | Bereits seit über 30 Jahren feiert die Höchberger SPD das Krackenfest. Begonnen hat alles im alten Steinbruch, bevor es aus organisatorischen Gründen auf die Scheckertswiese ging. Seit sechs Jahren feiert man das Krackenfest auf dem Partnerschaftsplatz am Grundweg. Der große Hit sind jedes Jahr die „Züngli“, die im letzten Jahr bereits nach einer Stunde ausverkauft waren, obwohl man mehr geordert hatte als im Vorjahr. Das...

3 Bilder

Futtern wie bei Muttern: 14. Schnitzel- und Kotelettfest am 9. und 10. August 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 30.07.2014

Höchberg: Ernst-Keil-Schule | „Da waggeld des Koddledd“: Die Faschingsgilde „Helau Krakau“ lädt ein zum 14. Schnitzel- und Kotelettfest am Wochenende des 9. und 10. August im Schulhof der Ernst-Keil-Schule in Höchberg. Bereits seit dem Jahr 2001 organisiert die Faschingsgilde „Helau Krakau“ das Schnitzel- und Kotelettfest. Neben dem Marktfest ist es mittlerweile das größte Fest in Höchberg. Bekannt und erfolgreich wurde das Fest – natürlich – wegen...

6 Bilder

Höchberg feiert vom 19.7. - 20.7.2014 sein 25. Marktfest

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 01.07.2014

Höchberg: Hauptstraße | Wenn die Hauptstraße Mitte Juli von Samstag, 9 Uhr bis Sonntag, 24 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt ist, weiß jeder: Höchberg feiert sein Marktfest! Ausrichter dieses Festes sind der Markt Höchberg und elf Vereine, die an ihren Verkaufsständen mit tollen „Schmankerln“ die Festgäste verwöhnen. Folgende Vereine sind in diesem mit dabei: TG Volleyball, TG Handball, die Werbegemeinschaft, der Katholische Frauenbund, der...

1 Bild

So ernähren Sie sich gesund: Frische und natürliche Lebensmittel im Bioladen Ursprung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 25.06.2014

„Die“ gesunde Ernährung für alle gibt es wohl nicht. Aber Richtlinien, an denen sich jeder orientieren sollte sehr wohl: „Laßt die Nahrung so natürlich wie möglich!“ Wer nach diesem Satz des Ernährungsforschers Kollath seine Eßgewohnheiten überdenkt und seinen Einkauf danach ausrichtet, liegt schon goldrichtig. Das fängt schon beim Anbau der Pflanzen an: Statt des Einsatzes von Kunstdünger zielen die Richtlinien der...

Von Jazz bis Zarathustra: Frühjahrskonzert der Höchberger Musikfreunde

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 05.05.2014

Höchberg: Jahnturnhalle | nter dem Motto „Great American – Movies and Classics“ laden die Musikfreunde wieder zum Frühjahrskonzert in die Jahnturnhalle ein. Von „Also sprach Zarathustra“ über Melodien aus „Grease“ bis hin zum Jazzsong „Minni the Moocher“, verspricht Dirigent Günther Molz wieder einen kurzweiligen Abend und präsentiert das musikalische Können der Musiker, die sich schon seit Wochen auf dieses Konzert vorbereiten. Beginn ist am...

1 Bild

SPD-Ortsverein lädt ein: 6. Kinder- und Familienfest am 11. Mai

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 30.04.2014

Höchberg: Vogelnest | Bereits zum sechsten Mal findet das Kinder- und Familienfest statt. In diesem Jahr wird das Fest auf dem Spielplatzgelände „Vogelnest“ gefeiert. Für Spiel und Spaß sorgt wieder der „Circus Frosch“. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr haben sich auch wieder die „Zumba Kids“ unter Leitung von Stefanie Weißenberger angesagt und zeigen ihre Tänze. Seit Anfang dabei sind auch die Musikfreunde Höchberg mit ihrer...

1 Bild

Für Narren ein Schlaraffenland: Höchberger Faschingszug am 4. März

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Region | am 26.02.2014

Höchberg: Altort | Bereits zum 39. Mal schlängelt sich der Faschingszug durch Höchbergs Straßen. Die Aufstellung des Zuges beginnt um 13 Uhr in der Kister Straße, und um 14 Uhr geht’s los unter dem Motto „Höchberg – das ist bekannt – für Narren ein Schlaraffenland“ (Zugverlauf: Kister Straße, Bergstraße, Heidelbergerstraße, Hauptstraße, Wallweg, Friedrich Ebert Straße, Jägerstraße, Martin Wilhelm Straße, Heidelbergerstraße, Bergstraße). Nach...