Gesundheit

Tipps und Tricks für den maximalen Wohlfühlfaktor

Auf den eigenen Körper zu achten und ihn zu pflegen ist das A und O, um sich wohl zu fühlen und für ein selbstbewusstes Auftreten zu sorgen. Dabei variieren die Ansichten und Meinungen was gut für den eigenen Körper ist und was gut ausschauen würde. So ist beispielsweise zu viel Sonne hautschädigend (je nach Hauttyp), aber dennoch wagen manche Leute den Schritt ins Extreme, um das maximale Ihrer Bräune heraus zu holen....

Fit durch Inline Skating

Helga Ritter
Helga Ritter | Würzburg Stadt | vor 2 Tagen

Die Trendsportart aus den USA hat sich seit vielen Jahren auch auf deutschen Straßen etabliert. Inline Skaten ist eine gelenkschonende Alternative zum Joggen und hat dabei einen ähnlich hohen Kalorienverbrauch. Welchen Vorteil hat Inline Skating gegenüber dem Joggen? Der Vorteil beim Inline Skaten -auch genannt Roller Blading- ist, dass verschiedene Bereiche gleichzeitig trainiert werden. Neben Muskelkraft und Ausdauer,...

Outdoor Adventure: Mit dem richtigen Know-How durchstarten

Mila Meier
Mila Meier | Würzburg Region | vor 2 Tagen

Was versteht man unter Outdoor? Outdoor kommt aus dem Englischen und bedeutet so viel wie „im Freien“ oder „außerhalb“. Somit lassen sich unter diesem Begriff all jene Tätigkeiten zusammenfassen, die außerhalb von Räumlichkeiten stattfinden. Dazu zählen insbesondere sportliche Aktivitäten; in diesem Zusammenhang wird der Begriff am häufigsten gebraucht. Outdoor kann außerdem für Natur, Erholung, Sport, Abenteuer und Spaß...

Was du zum Thema Gesundheit wissen solltest

Marie Ruhl
Marie Ruhl | Würzburg Stadt | am 18.05.2018

Wie befreie ich eine verstopfte Nase ohne Medikamente? Nasensprays können schnell die Nasenschleimhaut reizen und bei längerer Anwendung sogar zerstören. Doch was kann man tun in der Schnupfenzeit, wenn die Nase verstopft ist und man keine Luft bekommt? Gerade bei Kindern möchten viele Eltern auf Medikamente verzichten. Hier könnte ein Nasensauger als Lösung eingesetzt werden. Der Sauger saugt das Sekret aus der Nase aus....

Aufgepasst! Jetzt geht´s um Schlafen

Der heutige Lebensstil erlaubt es leider nicht oft, einfach mal auszuschlafen. Der Schlafmangel führt zu anhaltender Müdigkeit und unter anderem zu Konzentrationsstörungen. Das heißt, man kann unter Umständen nicht mehr die Leistung bringen, die unter anderen Umständen möglich wäre. Außerdem kommt es unter anderem zu Stimmungsschwankungen und Einschränkung der sozialen Tätigkeiten. In diesem Artikel wirst du herausfinden,...

1 Bild

Hatschi: Zeit für Kälteirrtümer

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.02.2018

Immer Mütze auf? Meiste Wärme geht nicht über den Kopf verloren Soll man bei Winterkälte oder kühlem Wind nicht mit nassen Haaren vor die Tür gehen, weil man sich sonst erkältet? Soll man eine Mütze aufsetzen, weil die meiste Wärme angeblich über den Kopf verloren geht? „Natürlich kann jeder diese Ratschläge befolgen“, sagt Simone Riß vom Serviceteam der KKH Kaufmännische Krankenkasse in Würzburg. „Falsch ist es...

3 Bilder

Neue Rollstuhl-Generation mit Design-Auszeichnung

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 01.12.2017

(TRD/MP)  - Bereits seit 2012 forschen und entwickeln laut Medical Press die drei Tüftler Thyl Junker, Daniel Levedag und Roman Pagano aus dem Rheinland, an einer komplett neuen Rollstuhl-Generation. Aktuell wurde ihre innovative Rolli-Entwicklung "radius", mit dem German Design Award Gold 2018 ausgezeichnet, dem internationalen Premiumpreis des Rates für Formgebung. In der Jurybegründung heißt es, dass viele Rollstühle...

1 Bild

Natürliche Mittel zur Vorbeugung von Alzheimer

Leonie Friedman
Leonie Friedman | Würzburg Region | am 17.11.2017

Alzheimer ist die häufigste Form der Demenz und ca. 1,2 Millionen Menschen sind von dieser Krankheit betroffen. Demenz bedeutet "ohne Geist" und umfasst einen Komplex von über 50 Krankheiten, von denen Alzheimer die am häufigst vorkommende ist. Leider ist Alzheimer noch nicht heilbar, obwohl ununterbrochen geforscht wird, und somit plagen sich Viele mit Ängsten vor dieser Krankheit, wenn das Alter sich ankündigt. Jeder möchte...

2 Bilder

Wie natürlich wohnen Sie? Künstliche Materialien belasten unsere Gesundheit

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.10.2017

Von Karl-Heinz Ursprung Baubiologe und Gesundheitsberater Wie natürlich ist ein Schafschurwollteppich, wenn er Flammschutzmittel und Weichmacher ausdünstet? Oder Kleber, Wandfarben und Lacke, die Kunstharzbindemittel und jede Menge weiterer künstlicher Stoffe enthalten? Es gibt vermutlich hunderte künstliche Stoffe, die in Wohnungen unwissend verbaut werden. Deren Wirkung, insbesondere in ihrem Zusammenwirken, ist nur...

3 Bilder

Wissenswertes und Tipps aus dem TRD-Gesundheitsticker

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 21.08.2017

Apotheker verkauft wirkungslose Krebs-Medikamente (TRD/MP) Mehrere Tausend Krebspatienten in sechs Bundesländern haben über Jahre hinweg teils wirkungslose Arzneimittel erhalten. Die Ermittler gehen von bundesweit rund 3.700 Betroffenen aus. 37 Arztpraxen und Kliniken seien demnach in den vergangenen fünf Jahren von einem Bottroper Apotheker mit falsch dosierten Krebsmedikamenten beliefert worden – die meisten davon in...

Tipps zum Abnehmen 2

Johanna Pabst
Johanna Pabst | Würzburg Stadt | am 28.07.2017

Wenn es wärmer wird und die ersten Sonnenstrahlen den Sommer ankündigen, denken viele an die Bikini- oder Badehosenfigur und verfluchen die kulinarischen Sünden des Winters. Nicht mehr auf die Waage zu steigen, jeden Spiegel zu meiden und den kommenden Sommer nur verhüllt zu überstehen ist eine Möglichkeit, endlich abzunehmen die sicherlich bessere Version den Sommer entgegenzublicken. Damit aber der Vorsatz weniger Kilos auf...

2 Bilder

Viele Luftschadstoffe im Innenraum eines Fahrzeuges bleiben oft ungefiltert

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Würzburg Region | am 05.06.2017

(TRD) Nicht nur in der Pollensaison leiden die Nasen von Millionen Allergikern. Das ist für die Betroffenen nicht nur stressig, sondern insbesondere beim Autofahren auch gefährlich. Durch die Überempfindlichkeit wird häufig zusätzlich noch das Seh- und Reaktionsvermögen beeinträchtigt, was bis zur Fahruntauglichkeit führen kann. Auf der Landstraße oder bei einer Autobahnfahrt kann eine Nieß-Attacke durchaus über 50 Meter...

1 Bild

Kokosblütenzucker - Gesundheitlich vorteilhaft? 1

Daniela Wagner
Daniela Wagner | Würzburg Stadt | am 12.04.2017

Aktuell erfährt Kokosblütenzucker einen richtigen Boom. Zeit also, die gesundheitlichen Aspekte zu durchleuchten. Ist er gesünder oder handelt es sich nur um reines Marketing? Die Suche nach alternativen Süßungsmitteln verschärft sich, je mehr vor dem Verzehr von raffiniertem Haushaltszucker gewarnt wird. Was hat es mit den unterschiedlichen Versprechungen auf sich, die zum Beispiel für Kokosblütenzucker verbreitet...

2 Bilder

Würzburg bewegt sich - einfach überall

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.03.2017

Aktion mit buntem Mitmachprogramm: So halten Sie sich ohne großen Aufwand fit Die Aktion „Würzburg bewegt sich“ startet in die nächste Runde. Das Aktionskomitee Gesunde Stadt unter der Federführung des Aktivbüros sorgt bereits zum 8. Mal mit einem vielfältigen Mitmachprogramm für mehr Bewegung in Würzburg. Zum Auftakt der vierwöchigen Aktion informierte das Aktionskomitee mit Unterstützung von Bürgermeisterin Marion...

1 Bild

Frisches Piercing: Die richtige Pflege

Cornelia Pausar
Cornelia Pausar | Würzburg Region | am 19.12.2016

Ein frisches Piercing ist eine richtige Wunde. Ohne gründliche Pflege kommt es zu schlimmen Infektionen. Sauberkeit spielt wohl die wichtigste Rolle. Mit ein paar einfachen Hinweisen kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Keine Chance für Keime und Bakterien Die Wunde dient als Eintritt für allerhand Keime, Bakterien und Pilze. Das größte Risiko machen ungewaschene Hände aus. Vor jeder Berührung sind Wasser und Seife...

1 Bild

10. Würzburger Gesundheitstag in der City: „Gesundheit inclusive“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 17.06.2016

Würzburg: Innenstadt | Unter dem Motto „Gesundheit inclusive“ verwandelt sich die Innenstadt am heutigen Samstag, 18. Juni, bereits zum zehnten Mal in einen einzigen Gesundheitspark. Von 10 bis 16 Uhr informieren Informations- und Mitmachstände vom Dominikanerplatz bis zum Dom über das breite Gesundheitsangebot in Würzburg. Die Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, den Würzburger eröffnet am Unteren Markt den Gesundheitstag um...

1 Bild

Kombi gegen chronischen Schmerz: Infotreff Gesundheit an der Rotkreuzklinik Würzburg

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 07.06.2016

Würzburg: Rotkreuzklinik | Mit der sogenannten multimodalen Schmerztherapie befasst sich der „Infotreff Gesundheit“ am Dienstag, 7. Juni ab 18 Uhr in der Rotkreuzklinik Würzburg. Dr. med. Andreas Bepperling, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie und Kooperationsarzt an der Rotkreuzklinik Würzburg, und die Gesundheits- und Krankenpflegerin und qualifizierte „Pain Nurse“ Ines Bohnet informieren über medikamentöse und ergänzende Maßnahmen zur...

1 Bild

Den Stress einfach weglachen: Lachyoga sorgt für eine positive Ausstrahlung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 31.05.2016

Lachen ist gesund und sogar die beste Medizin - das weiß schon der Volksmund. Und hat damit sogar Recht. Denn regelmäßiges Lachen lindert Stress und verhilft zu einer positiven Ausstrahlung. Schlechte Laune wird durch ausgiebiges Lachen schon im Ansatz verhindert. Mit dem sogenannten Lachyoga lässt sich Lachen sogar jetzt trainieren. Entwickelt wurde es von dem indischen Arzt Madan Kataria. Er stellte fest, dass Lachen - auch...

2 Bilder

Jeder Mensch besitzt innere Weisheit

„Intensiv, erfüllend und ausnahmslos positiv empfand ich mein erstes Gespräch mit einem Idiolektiker“, berichtet die Ärztin Antonia Dittrich aus Osnabrück begeistert bei der Jahrestagung der Gesellschaft für Idiolektik und Gesprächsführung (GIG), die in der Zehntscheune des Juliusspitals stattfand. „Ich habe mich wirklich wahr und ernst genommen gefühlt, meine Situation im Laufe des Gesprächs verstanden und einen Weg heraus...

1 Bild

Neues AOK-Kursprogramm im Herbst

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 15.08.2015

Mitte September beginnen die ersten Kurse aus dem neuen Gesundheitsprogramm der AOK-Direktion Würzburg. Ob Bewegung im Wasser oder am Boden, Gewichtsreduzierung durch Ernährungsumstellung und verstärkte körperliche Aktivität oder Entspannung auf klassische beziehungsweise fernöstliche Art – die AOK bietet interessante Kursalternativen. Wem sechs bis zwölf Kurseinheiten einen zu langen Zeitraum bilden, dem geben Seminare...

1 Bild

Moderne Technik, steigende Kosten: Öffentlicher Vortragsabend zur Krebsforschung

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 18.06.2015

Würzburg: Rathaus | Am Dienstag, 23. Juni, werden in einem öffentlichen Vortragsabend aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Krebsforschung vorgestellt. Weiter erfahren die Zuhörer von der Bedeutung der Interdisziplinären Biomaterial- und Datenbank Würzburg. Die laienverständlichen, kostenlosen Vorträge sind Teil der Reihe „Forschung für Patienten“ und finden im Ratssaal des Würzburger Rathauses statt. Krebs wird im 21. Jahrhundert zu...

1 Bild

Das Sanitätshaus Haas – zwei Mal in Würzburg und neu in Estenfeld

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 05.02.2015

Seit dem 26. Januar hat das große neue „Gesundheitszentrum“ der Firma Haas im Estenfelder Gewerbegebiet geöffnet: Zwar sind die Bauarbeiten noch nicht ganz abgeschlossen, aber die Werkstätten, das Zentrallager und auch der Verkaufsbereich sind schon in Betrieb. Auf dem über 6.000 qm großen Gelände finden Sanitätshaus-Kunden ab sofort endlich ausreichend Parkplätze, komplett barrierefreie, modern ausgestattete Räume sowie...

1 Bild

Mehr Lebensfreude durch weniger Gewicht: OPTIFAST®-Zentrum der Missionsärztlichen Klinik

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 27.01.2015

Würzburg: Missionsärztliche Klinik | Mehr Lebensfreude durch weniger Gewicht - das ist seit mehr als 13 Jahren das Motto des OPTIFAST®-Zentrums der Missionsärztlichen Klinik. Ziel: Stark Übergewichtigen mit einem BMI von über 30 soll mit einem ganzheitlichen Therapieprogramm unter ärztlicher Leitung geholfen werden, gesund Pfunde zu verlieren und das neu gewonnene Gewicht dauerhaft zu halten. Bereits jeder Zweite schleppt zu viele Kilos mit sich herum,...

1 Bild

Neu in der Missio-Kinderklinik: Kostenlose Eltern-Schule

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 20.01.2015

Würzburg: Missionsärztliche Kinderklinik | Was tun, wenn das Kind Fieber hat? Was tun bei Bauchschmerzen beim Säugling, was bei Husten? Was muss man wissen über Ernährung und Impfungen? Wieso ist Vorsorge so wichtig? Diese und viele weiteren Themen sind Inhalte einer neuen kostenlosen Veranstaltungsreihe in der Missio-Kinderklinik: die Eltern-Schule. Eingeladen sind alle werdenden, frischgebackenen oder mehrfache Eltern und Interessierte. Es geht um mehr Wissen rund...

2 Bilder

Wohltuende Wärme in der kalten Jahreszeit

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 19.01.2015

Wer des Öfteren mit knirschenden Gelenken und schmerzenden Muskeln zu tun hat, leidet im Winter meist ganz besonders: Denn Nässe und Kälte können die Beschwerden noch verschlimmern. Aus prophylaktischen oder therapeutischen Gründen hat es deshalb Sinn, gerade in der kalten Jahreszeit gegenzusteuern und beispielsweise einen Kuraufenthalt oder einen Kurzurlaub einzuplanen. Diverse Kurorte in Deutschland haben sich auf solche...