Festival

1 Bild

Freistaat fördert Africa-Festival: 30.000 Euro für „Würzburger Aushängeschild“

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 24.08.2016

Würzburg: Mainwiesen | Nach dem Mozartfest und dem „Umsonst & Draußen“ wird dieses Jahr auch das „International Africa Festival“ eine Förderung durch den Freistaat erhalten. Das Land unterstützt das weltweit bekannte Festival auf den Würzburger Mainwiesen mit 30.000 Euro. Das gibt der Würzburger Landtagsabgeordnete Oliver Jörg bekannt. Das Festival wurde zuletzt im Hochwasser-Sommer 2013 mit 30.000 Euro gefördert. Möglich wurde die Zuwendung...

5 Bilder

19. „one race… human!“ Afrika-Karibik-Festival 1

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 04.08.2016

Aschaffenburg: Festplatz | Jede Menge Top-Stars und eine einzigartige Atmosphäre versprechen fünf fantastische Festivaltage Bald ist es soweit und das 19. „one race… human!“ Festival öffnet seine Tore: Vom 11. bis zum 15. August steht auf dem Aschaffenburger Festplatz wieder alles im Zeichen der Menschenfreundlichkeit, Völkerverständigung, Lebensfreude und des kulturellen Austauschs. Gepaart mit einem Line-Up, das auch in diesem Jahr keine Wünsche...

2 Bilder

Trucker Fest auf dem Autohof Strohofer

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 06.05.2016

Geiselwind: Autohof Strohofer | An Pfingsten verwandelt sich Geiselwind wieder in eine Erlebniswelt für alle Trucker- und Country-Fans. Dabei ist das „Herzstück“ der Veranstaltungen auf dem Autohof Strohofer nicht nur ein spektakuläres Musik- und Showevent zum Hören und Staunen: In diesem Jahr liegt außerdem besonderes Augenmerk auf der aktiven Beteiligung der Besucher. So wartet beispielsweise ein Klettergarten darauf, von großen und kleinen Gästen...

4 Bilder

STRAMU: Musiker, Feuerkünstler, Tänzer und Artisten

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 11.09.2015

Würzburg: Innenstadt | Näher dran geht nicht. Mitten drin im Publikum zeigen die STRAMU-Künstler, was sie drauf haben. Über 300 Musiker, Feuerkünstler, Tänzer und Artisten aus aller Welt beleben die Straßen und Plätze der Würzburger Fußgängerzone – ganze drei Tage lang, vom 11. bis zum 13. September. Das STRAMU Würzburg, das bereits zum zwölften Mal stattfindet, ist aus dem unterfränkischen Kulturkalender nicht wegzudenken. Die Sparda-Bank...

2 Bilder

Internationales Varietéfestival in der Freizeitanlage Sennfeld: Familientag rund ums Festivalzelt

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 18.03.2015

Sennfeld: Freizeitanlage | Am Sonntag, 10. Mai, verwandelt sich die Freizeitanlage in Sennfeld im Landkreis Schweinfurt in ein kunterbuntes Erlebnisvarieté: Das 5. Internationale Varietéfestival – Magische Momente lädt zu einem Varietéerlebnis-Tag rund ums Festivalzelt ein. Zwischen spannenden Mitmachspektakeln gibt es Auftritte von Stelzenläufern, „Walk Acts“, Comedians, Familienclowns, Zauberern und Akrobaten. Gemeinsam mit der Sparkasse...

1 Bild

14. CASTELLER LANDHAUSTAGE IM FÜRSTLICHEN SCHLOSSGARTEN CASTELL

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 25.05.2014

Castell: Schlossgarten | VOM 29. MAI Bis 1. JUNI – TÄGLICH VON 11-19 UHR 115 AUSSTELLER ZWISCHEN ROSEN UND RASSEPFERDEN ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE Was die Casteller Landhaustage schon immer ausgezeichnet hat und was auch bei der 14. Ausgabe wieder zu den wesentlichen Bereichen gehört, sind: DER FÜRSTLISCHE SCHLOSSGARTEN GIBT DEN RAHMEN FÜR EIN FESTIVAL DER SINNE ... der landschaftlich herrliche und weitgehend naturbelassene...

1 Bild

Newcomer Contest mit den Orsons in der Posthalle Würzburg

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 02.05.2014

Würzburg: Posthalle | Der Landkreis fördert dieses Jahr erstmalig den Newcomer Contest Bayern: Im Rahmen der Kooperation wird unter allen Bewerbungen für das Festival zusätzlich zu den fünf Finalisten aus ganz Bayern eine weitere Band aus dem Landkreis ausgewählt. Diese wird das Finale am Freitag, 25. Juli, in der Posthalle Würzburg eröffnen und außer Konkurrenz auf einer großen Bühne auftreten. Tolle Chance für Künstler aus dem Landkreis Bis...

1 Bild

Würzburger Flamenco Festival: 21. bis 31. März

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 16.03.2014

Würzburg: Zehntscheune Juliusspital | Flamenco: Das ist getanzte Leidenschaft und Lebenslust. Und ein bisschen Drama. Der Schwerpunkt des diesjährigen Würzburger Flamencofestivals, das von Freitag, 21. März bis Montag, 31. März, stattfindet, sind Künstler aus Andalusien, der Wiege des Flamenco. Auch diese Tatsache macht das Festival zu einem Muss für alle, die Flamenco authentisch erleben wollen. Zudem bietet die Künstlerinitiative „Salon 77“ Workshops und...