Öffnungszeiten

4 Bilder

Die zweite Woche Kiliani: Was ist los auf dem Platz und im Zelt?

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 12.07.2015

Die Kiliani-Schausteller, Festwirte und Gastronomen haben sich wieder viel Neues einfallen lassen, um allen Besuchern einen unvergesslichen Tag auf Unterfrankens größtem Volksfest zu bereiten. Das sind die Höhepunkte in dieser Woche: Auf dem Volksfestplatz Montag, 13. Juli: Ab 19 Uhr „Ladies Night“ – für die Damen alle Fahr- und Unterhaltungsgeschäfte nur 1 Euro bzw. 1,50 Euro sowie weitere Überraschung. Mittwoch, 15....

4 Bilder

Endlich wieder Kiliani! Am Freitag 3. Juli geht´s los – viele Höhepunkte warten

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 28.06.2015

Würzburg: Talavera | Das Festzelt auf der Talavera steht bereits, die über 70 Schausteller bauen auch schon fleißig auf: Am Freitag, 3. Juli, beginnt dann die für viele Würzburger schönste Zeit des Jahres – es ist endlich wieder Kiliani. Bis einschließlich Sonntag, 19. Juli, erwartet die Besucher 17 hoffentlich sonnige Tage lang Spaß und Unterhaltung auf dem Festplatz und im Bierzelt der Familie Hahn. Karussellfreunde freuen sich auf die...

2 Bilder

Treffpunkt der Kulturen: 27. Africa Festival von 4. bis 7. Juni

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 31.05.2015

Würzburg: Mainwiesen | Der Aufbau ist schon in vollem Gange, und bald herrscht wieder fröhlicher Multikulti-Zauber auf den Würzburger Mainwiesen: Am Donnerstag, 4. Juni, beginnt das 27. Africa Festival. Geboten werden wieder viele Live-Konzerte, ein großer Basar und ein buntes Kinder- und Rahmenprogramm. Im Fokus des diesjährigen Festivals steht die Insel Sansibar, einem Jahrhunderte alten Treffpunkt der Kulturen. Gehandelt wurde nicht nur mit...

1 Bild

Die schöne Welt des Frankenweins: Weindorf vom 29. Mai bis zum 7. Juni auf dem Marktplatz

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 29.05.2015

Würzburg: Marktplatz | Für Genießer, Schoppenfetzer und alle, die Feste in gemütlicher und stimmungsvoller Atmosphäre lieben, beginnt jetzt die schönste Zeit: Am Freitag wurde das 29. Würzburger Weindorf eröffnet. Bis einschließlich Sonntag, 7. Juni präsentieren zwölf Weindorfwirte insgesamt rund 150 Weine von bis zu 40 Weingütern. Der günstigste Schoppen kostet 3,80 Euro und ist bei jedem Weindorfwirt zu haben. Neben der großen Anzahl von...

1 Bild

Großes Finale vor der Sommerpause: Letztes Kranen-Frühstück mit Live-Musik am 3. Mai

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 27.04.2015

Würzburg: Alter Kranen | Der Brauerei-Gasthof Alter Kranen ist nicht nur für seine traditionelle fränkisch-deutsche Küche, die wunderschönen hellen Räumlichkeiten und die Postkartenkulisse mit Festung und Käppele bekannt: Der Brauerei-Gasthof hat auch einen Veranstaltungskalender, der die Gäste begeistert. Ein Highlight dieses Veranstaltungskalenders ist das Kranen-Frühstück mit Live-Musik am ersten Sonntag eines Monats. „Morgenstund hat Gold im...

3 Bilder

Kletterwald Einsiedel in den Ferien täglich geöffnet

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 08.04.2015

Rimpar: Kletterwald Einsiedel | In den Wipfeln der Bäume ist die Freiheit grenzenlos. Genauso wie der Spaß. Alle Fans von Freiheit und Spaß wird es daher freuen zu hören, dass der Kletterwald Einsiedel im Gramschatzer Wald wieder geöffnet hat – in den Ferien sogar täglich, und zwar von 10 bis 19 Uhr (letzter Einstieg zwei Stunden vor Schluss). Die Kletterei ist absolut ungefährlich: Der Kletterwald wird regelmäßig auf seine Sicherheit hin überprüft und...

1 Bild

Neue Musik statt großer Namen: 26. Africa Festival von 29. Mai bis 1. Juni

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 25.05.2014

Würzburg: Mainwiesen | Nach der Überschwemmungskatastrophe im vergangenen Jahr hofft das Africa Festival auf bessere Zeiten: Ab Donnerstag, 29. Mai, verwandeln sich die Mainwiesen wieder in ein buntes – und hoffentlich trockenes Basaar- und Festivalgelände. Als ausgerechnet beim Jubiläums-Festival 2013 der Himmel alle Schleusen öffnete und das Gelände Hals über Kopf evakuiert werden musste, sah es nicht unbedingt danach aus, dass es ein Jahr...