Aktuelles

22 Bilder

Würzburg startet mit einem Rekord ins neue Jahr

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | vor 23 Stunden, 4 Minuten

Landesbischof Bedford-Strohm lockt über 700 Gäste zum Neujahrsempfang ins Rathaus Würzburg (rm). Gleich zum Beginn des neuen Jahres startete Würzburg mit einem Rekord. Denn Oberbürgermeister Christian Schuchardt und seine beiden Bürgermeisterkollegen Dr. Adolf Bauer und Marion Schäfer-Blake konnten anlässlich des Neujahrsempfanges am vergangenen Sonntag weit über 700 Gäste im Ratssaal willkommen heißen. Das waren rund...

2 Bilder

Würzburgs Anwohner sparen drei Millionen Euro: Straßenausbaubeiträge werden abgeschafft

Oliver Jörg: „Brauchen Systemwechsel bei der Erneuerung kommunaler Straßen“ Die CSU-Landtagsfraktion hat auf ihrer Klausurtagung in Banz eine Resolution für einen grundlegenden Systemwechsel bei der Finanzierung von kommunalen Straßen verabschiedet. Auch Würzburgs Stimmkreisabgeordneter Oliver Jörg votierte für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. „Die angestrebte Befriedung des Themas ist nicht eingetreten, weshalb...

4 Bilder

4. Nacht des Karnevals

Würzburg: Gustav Walle Schule | Die Tanzsportabteilung des TV73 veranstaltet nun schon zum vierten Mal einen Karnevalistischen Abend. Garantierter Spaß mit Garde & Schautanz, Bütt, Musik und vielem mehr..... Erleben Sie unsere Tanzmariechen, Tanzpaare und Garden aus allen Altersklassen. Sie präsentieren Ihnen schwungvolle Marschtänze, quirlige Solotänze, akrobatische Paartänze und auch die allseits beliebten thematischen Schautänze. Die Tänzer...

1 Bild

5. Bergwaldprojekt e.V.-Waldsalon: Wilde Wälder

Würzburg: Bergwaldprojekt e.V. | 5. Waldsalon des Bergwaldprojekt e.V. am 9. Februar 2018 in Würzburg Thema: „Wilde Wälder − Was uns naturnahe Wälder über den Erhalt der biologischen Vielfalt und den Klimaschutz lehren“ Zu Gast: Knut Sturm, Forstamtsleiter Lübecker Stadtwald, und Dr. Torsten Welle, Leiter Wissenschaft und Forschung bei der Naturwald Akademie Der Bergwaldprojekt-Waldsalon ist ein Begegnungsort und gleichnamige Veranstaltungsreihe, zu...

1 Bild

Zwillings-Basar Würzburg/ Lengfeld 10.03.2018

Anne Rietz
Anne Rietz | Würzburg Stadt | vor 4 Tagen

Würzburg: Ökumenisches Zentrum | Am Samstag 10. März 2018 findet von 14-16 Uhr der Zwillingsbasar in Würzburg-Lengfeld statt. Schwangere haben bereits ab 13.30 Uhr Zutritt. Für Ihr leibliches Wohl bieten wir Ihnen in der Kaffeebar leckeren und selbstgebackenen Kuchen an. Im Außenbereich befindet sich ein Kinderflohmarkt.

1 Bild

Kinderkleidermarkt Giebelstadt 25.03.2018

Anne Rietz
Anne Rietz | Würzburg Stadt | vor 4 Tagen

Giebelstadt: Mehrzweckhalle | Der Elternbeirat vom Kindergarten St. Josef Giebelstadt veranstaltet seinen traditionellen Kinderkleider- und Spielzeugbasar am Sonntag, 25.03.2018 13:00 – 15:00 Uhr (Schwangere an 12.30 Uhr) Mehrzweckhalle Giebelstadt Es werden guterhaltene Kinderkleidung, Babyausstattung, Spielwaren, Kinderwagen, etc. zum Kauf angeboten. Außerdem findet ein Kinderflohmarkt statt. Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Kindergarten St....

26 Bilder

Wissenschaftsstaatssekretär Sibler statt Innenminister Herrmann

Rudi Merkl
Rudi Merkl | Würzburg Region | am 15.01.2018

Würzburger CSU startet im CCW mit rund 800 Gästen ins neue Jahr Würzburg (rm). Traditionell startet die Würzburger CSU am Dreikönigstag mit ihrem Neu-jahrsempfang ins neue Jahr. Auch heuer waren gut 800 Vertreter aus Kirche Politik, Wirt-schaft, Wissenschaft und Gesellschaft der Einladung ins Kongresszentrum gefolgt, wo sie per Handschlag von CSU-Stadtratsfraktionschefin Dr. Christine Bötsch, CSU-Kreisvorsitzenden Oliver...

1 Bild

Würzburger IKEA Kunden spenden über 210 Kuscheltiere an AWO Kindereinrichtungen

Oliver Kastner
Oliver Kastner | Würzburg Stadt | am 10.01.2018

Spielen ist für Kinder so wichtig, dass die UN-Kinderrechtskonvention das Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung als wesentliches Kinderrecht festgeschrieben hat. Doch viele Kinder auf der Welt haben kaum Möglichkeiten zu spielen, weil sie in Konflikt- oder Krisengebieten leben. Hier setzt die Kampagne der IKEA Foundation „Let´s Play for Change“ an, die Kindern zu ihrem Recht verhelfen will und mit verschiedenen Projekten von...

1 Bild

Erforschung von menschenlichen Verhalten in Würzburg

Olanda Mueller
Olanda Mueller | Würzburg Stadt | am 10.01.2018

Die Universität Würzburg geht derzeit einem aktutem Phänomen nach. Das teilweise unrationale Verhalten von Fanmitgliedern von Fussballvereinen. In den lezten Jahren ist die Gewaltbereitschaft international wie auch national besonders bei Fussballspielen angestiegen. Das Thema ist an sich sehr wichtig doch kommt die Forschung viel zu spät. Denn gewaltbereite Fussballfans gibt es ebenso lange, wie der Sport existiert. Ziel...

2 Bilder

Giemaul lädt zur Herrensitzung

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 09.01.2018

Würzburg: Radlersaal | Heidingsfeld. Giemaul Manuel I. lädt alle Freunde aus Nah und Fern zur „Würzburger Herrensitzung“ in den Heidingsfelder Radlersaal ein. Die einzige Voraussetzung die jeder erfüllen muss, er muss männlich sein und über 18 Jahre, so das amtierende Giemaul. Am 21.01.2018 um 14:11 Uhr findet die erste „Würzburger Herrensitzung“ in Heidingsfeld statt. Als Gegenstück zur klassischen „Weibersitzung“, möchte die Gilde Giemaul...

1 Bild

16. Giemaul-Kinderfasching - „Giemaul junior“ lädt ein!

Sven Kelber
Sven Kelber | Würzburg Stadt | am 09.01.2018

Würzburg: Radlersaal | Am Sonntag, 14.01.2018 steigt der 16. Giemaul -Kinderfasching ab 14:11 Uhr im Radlersaal. Viel Spaß, Spiele, Polonaise, Kostümprämierung und vor allem lustiges Faschingstreiben für die Kinder stehen im Vordergrund beim Kinderfasching im Heidingsfelder Radlersaal. Tanz- und Showeinlagen aus dem vielfältigen Kinder- und Jugendprogramm der Fasenachtsgilde Giemaul vervollständigen das tolle Kinder- und Familienerlebnis an...

1 Bild

Kinderkleidermarkt PG Sanderau

Stephan Bauer
Stephan Bauer | Würzburg Stadt | am 09.01.2018

Würzburg: Pfarrsaal St. Andreas | Kinderkleidermarkt der Pfarreiengemeinschaft Sanderau Am Samstag, den 03. Februar 2018 findet von 10:00 - 12:00 Uhr im Pfarrheim der St.-Andreas-Kirche (Breslauer-Str. 24, 97072 Würzburg) der Kinderkleidermarkt der Pfarreiengemeinschaft Sanderau statt. Neben Kinderkleidung gehen hier auch Spielsachen, Kindermöbel, Kinderbücher und alles rund ums Kind über den Tisch. Infos und Tischreservierungen unter...

2 Bilder

„Duft der beliebten Melodien“: Alte und neue populäre Lieder auf dem Klavier präsentiert

Würzburg: Hans Sponsel Haus | Termin: 21. Januar 2018, 15.30 Uhr Veranstaltungsort: Hans-Sponsel-Haus, Frankenstraße 195, 97078 Würzburg  Eintritt frei, Spenden erbeten An diesem winterlichen Sonntagnachmittag möchte Pianistin Sofia Khorobrykh ihre Zuhörer von den kalten und kahlen Straßen in einen Wintergarten bringen, wo eine Frühlingsatmosphäre herrscht.  Nun sind es keine echten Hyazinthen oder Rosen, die dort ihren Duft verbreiten, sondern...

2 Bilder

Würzburger Chorsinfonik - Holst: Die Planeten & Vaughan Williams: Antartica

C. Schuhmann
C. Schuhmann | Würzburg Stadt | am 06.01.2018

Würzburg: Hochschule für Musik | Gustav Holst hat sieben Planeten filmmusikalische Gestalt verliehen. Die Untertitel zu Mars, Pluto, Merkur, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun verweisen eindeutig auf seine Intention astrologischer Deutungsversuche, gesetzt für detailverliebt instrumentierten Orchesterklang. Nur für das Mystische, das er Neptun zuschrieb, nutzte er zusätzlich die Farbenpracht eines sechsstimmigen Frauenchors. Die Wirkung inspirierte...

2 Bilder

Würzburger Chorsinfonik - Howells: Hymnus Paradisi, Elgar: The Music Makers

C. Schuhmann
C. Schuhmann | Würzburg Stadt | am 06.01.2018

Würzburg: Neubaukirche | Die Schöpfer der Musik sind die Träumer der Träume.“ Mit diesem Kerngedanken aus Edgar Elgars „Music Makers“ und dem „Hymnus Paradisi“ von Herbert Howells eröffnet Matthias Beckert mit dem Monteverdichor Würzburg und der renommierten Jenaer Philharmonie das neue Konzertjahr. Elgars Ode für Alt, Chor und Orchester formuliert m Kern die geistige Dimension des Künstlertums. "Es gibt begeisterte Augenblicke und Freudenausbrüche,...

2 Bilder

Würzburger Chorsinfonik - Howells: Hymnus Paradisi, Elgar: The Music Makers

C. Schuhmann
C. Schuhmann | Würzburg Stadt | am 06.01.2018

Würzburg: Neubaukirche | "Die Schöpfer der Musik sind die Träumer der Träume.“ Mit diesem Kerngedanken aus Edgar Elgars „Music Makers“ und dem „Hymnus Paradisi“ von Herbert Howells eröffnet Matthias Beckert mit dem Monteverdichor Würzburg und der renommierten Jenaer Philharmonie das neue Konzertjahr. Elgars Ode für Alt, Chor und Orchester formuliert m Kern die geistige Dimension des Künstlertums. "Es gibt begeisterte Augenblicke und...

Autorenlesung „Herr Yamashiro liebt Kartoffeln“ mit Christoph Peters.

Würzburg: Siebold Museum | Christoph Peters erzählt in seinem Roman die Geschichte des Ofenbaus in Cismar. Ausgerechnet in einem verschlafenen Kaff an der Ostsee soll der berühmte japanische Ofensetzer Tatsuo Yamashiro für den deutschen Keramikkünstler Ernst Liesgang einen traditionellen Anagama-Holzbrandofen errichten. Alles muss streng nach japanischer Überlieferung vor sich gehen, und so wird Herr Yamashiro sogar von einer eigenen Köchin begleitet,...

3 Bilder

Harter Glanz

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Würzburg Stadt | am 05.01.2018

Harter Glanz: Die andere Seite von Toby Shine Sechs neue Stories aus der Spandex-Welt Diesmal hart und glänzend. Hier trifft die Leidenschaft zum Stoff auf SM. Ein Wechselspiel zwischen Unterwerfung und Dominanz. Ein Genuss bis an die Grenzen des Erträglichen. E-Book in allen Formaten erhältlich. Mehr dazu hier:http://www.xinxii.com/harter-glanz-p-378887.html?language=2 Und auch bei...

Im Naturpark Teutoburger wandern

Tanja Steffens
Tanja Steffens | Würzburg Stadt | am 03.01.2018

Natur und eindrucksvolle Landmarken, malerische Mittelgebirge mit vielen kulturgeschichtlichen Highlights – das ist der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge, der größte Nordrhein-Westfalens. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten des Naturparks gehören das Hermannsdenkmal und die sagenumwobenen Externsteine. Zudem laden viele alte Burgen, Klöster und durch Fachwerk geprägte historische Stadtkerne zu beschaulichen Rundgängen ein....

Kinderkleidermarkt, Zellingen F/S 2018

Tina Kneitz
Tina Kneitz | Würzburg Stadt | am 28.12.2017

Zellingen: Friedrich Günther Halle | Am Samstag, 24.02.2018 findet wieder von 14:00 - 16:00 Uhr der große Kinderkleidermarkt in Zellingen (Friedrich-Günther Halle) statt. Verkauft wird alles Rund ums Kind wie z.B. F/S Bekleidung, Spielsachen, Babyartikel, Bücher, Schuhe etc. Es warten leckere hausgemachte Kuchen, frische Waffeln und super viele Schnäppchen auf Sie !!!! Tischanmeldung noch möglich unter: Charisteas@t-online.de

3 Bilder

Schüler- und Lehrerkonzert mit *Instrumentenschnuppern*

Kevin Sauer
Kevin Sauer | Würzburg Stadt | am 27.12.2017

Würzburg: Gemeindesaal St. Peter und Paul | "Die Musiklehrer" - Professionell ausgebildete MusikpädagogInnen stellen sich zusammen mit ihren Musikschülern auf verschiedenen Instrumenten und in verschiedenen instrumentalen Besetzungen vor. Alle Interessierten dürfen sich auf instrumentale Leckerbissen freuen, die von den Instrumenten Akkordeon/Steirische Harmonika, E-Gitarre, Flöte/Blockflöte, Klavier und Oboe vorgetragen werden. Während der ersten Konzerthälfte...

US-Bürger sind wegen Trumps Jerusalem-Entscheidung bedroht

Judy Mays
Judy Mays | Würzburg Region | am 25.12.2017

Die Entscheidung von Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen, verursachte viel Lärm. Die Muslime aus aller Welt sind darüber äußerst empört. Und je weiter, desto offensichtlicher ist es, dass sie sich mit Protesten, Unruhen, Auseinandersetzungen mit israelischen Polizisten und Drohungen gegen die Israelis nicht begnügen. Während die Arabische...

1 Bild

Erin Hamlin: Präsenz russischer Athleten in Pyeongchang sei Nordkorea nie auffangen

Patrick Bergen
Patrick Bergen | Würzburg Region | am 22.12.2017

Die Weltgemeinschaft diskutiert die neuerliche IOC-Entscheidung russische Mannschaft von den Olympischen Winterspielen 2108 in Pyeongchang auszuschließen, "sauberen" Athleten dürfen aber unter neutraler Flagge starten. Warum hat dann IOC nicht allen Sportler die Teilnahme an Olympia verbotet? Angesichts größeres Doping-Problem im Lande, war diese Entscheidung höchst voraussichtlich. Viele glauben, IOC eingelenkt hat in...

1 Bild

Figurentheater: MASCHA UND DER BÄR

Würzburg: Pfarrsaal St. Laurentius | In einer liebevollen Inszenierung zeigt DAS BILDERBUCHTHEATER diese für Kinder sehr lehrreiche Geschichte, die auf einem alten russischen Märchen basiert. Die kleine Mascha lebt mit ihrem Freund, dem Bär im Wald. An einem wunderschönen Tag hat der Bär Geburtstag. Klar, dass Mascha ihm für diesen Tag eine Geburtstagstorte backen möchte. Doch wie immer ist Mascha ziemlich zerstreut und bringt in ihrer etwas chaotischen...

1 Bild

Olympische Winterspiele als Deckmantel für den Angriff auf Nordkorea

Es bleibt immer weniger Zeit vor den Olympischen Winterspielen in PyeongChang. Ob der Krieg entfesselt wird? Kann Südkorea den Sportlern und Gästen die Sicherheit garantieren? Diese und viele andere Fragen bleiben noch offen. Die Lage auf der koreanischen Insel ist äußerst gespannt, Washington und Pjöngjang drohen sich gegenseitig mit Krieg. Womit endet die Konfrontation zwischen den USA und Nordkorea, ist es schwierig, zu...