Nachrichten aus Ihrer Region

Fotogalerien
12 Bilder
Ran an die Luftgitarre: AC/DC-Coverband rockt Auto Löffler
Doreen Keiner
Doreen Keiner

Was für ein energiegeladener Abend! Was für eine Show! Im...
vor 3 Tagen

20 Bilder
Tour durch Würzburgs Partnerstadt Caen
Oliver Kastner
Oliver Kastner

Würzburgs französische Partnerstadt Caen ist mit knapp 110.000...
am 28.08.2014

9 Bilder
CSU-Sommerfest mit langer Tradition
Rudi Merkl
Rudi Merkl

Würzburg (rm). Bei recht wechselhafter Witterung begrüßte am...
am 24.08.2014

10 Bilder
Großer Andrang beim Newcomer Contest-Finale
Rudi Merkl
Rudi Merkl

Würzburg (rm). Bayerns beste Newcomer Band 2014 heißt 50/50 und...
am 24.08.2014

mehr

Wie mit Roulette Geld verdienen?

Eva Schlippert
Eva Schlippert aus Würzburg Stadt | vor 18 Stunden, 36 Minuten

Für viele Spieler ist es ein Traum, mit ihrer Leidenschaft Geld zu verdienen. Immer wieder gibt es Medienberichte über Spieler, denen dies gelingt. Sie erspielen teilweise sogar Millionen und besuchen die bekanntesten Casinos der Welt. Doch fast genauso häufig stehen sie am Ende ihrer Karriere vor dem nichts. Erfolgreich Roulette zu spielen kann eine Existenz zerstören, wenn die Glückssträhne schließlich ausbleibt. Wie...

1 Bild

Im Pflegeheim LudwigsHof wird in der Demenzpflege Großes geleistet

Würzburg: LudwigsHof | Wir alle werden, dank der guten gesundheitlichen Versorgung, immer älter. Das wirkt sich stark auf unsere Gesellschaft aus. So war vor 20 Jahren das Thema Demenz kaum präsent: Ein 80-Jähriger galt als hochbetagt und wurde meist von der Familie zu Hause betreut. Heute, da alle länger im Berufsleben stehen und es die typische Hausfrau, welche die Angehörigenpflege meist übernahm, kaum noch gibt, stehen Gesellschaft und...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Rudi Merkl
von Rudi Merkl
von Oliver Kastner
von Oliver Kastner
von Oliver Kastner
vorwärts
1 Bild

Mit Benzindirekteinspritzung günstig unterwegs

Oliver Kastner
Oliver Kastner aus Würzburg Stadt | vor 2 Tagen

Berufspendler verfolgen mit Argusaugen jede Preisveränderung an den Zapfsäulen: Wer auf das Auto angewiesen ist und regelmäßig längere Strecken zurücklegt, wird von Preissprüngen besonders stark betroffen. Addiert auf durchschnittlich 20 bis 22 Arbeitstage im Monat, führt eine Preissteigerung von nur wenigen Cent beim Kraftstoff schnell zu einer spürbaren finanziellen Belastung. Für Abhilfe sorgt eine sparsame, zurückhaltende...